Sehr geehrte PatientInnen,

vor dem neuartigen Coronavirus ist auch Österreich betroffen. Wir treffen in unserer Ordination alle notwendingen Maßnahmen um unsere Patientinnen und Patienten sowie alle Anwesenden in unserer Ordination zu schützen.

Sollten Sie Corona-Symptome haben setzen Sie uns unbedingt vor Ihrem Besuch in unserer Ordination davon in Kenntnis. 

Früherkennung von Makulaveränderungen und Netzhauterkrankungen sowie Glaukomdiagnostik

OCT-Untersuchung in der Praxis von Dr. Ebrahim Taghizadeh in Wr. Neustadt

Bei der OCT (Optische Kohärenztomographie) handelt es sich um ein bildgebendes diagnostisches Verfahren nach den neuesten medizinischen Standards. In meiner Augenarztpraxis in Wr. Neustadt wird es zur Früherkennung von Makulaveränderungen, Glaukomen und diversen Netzhauterkrankungen verwendet.

Logografik

Ablauf der OCT-Untersuchung

Das OCT liefert hochaufgelöste Bilder, anhand derer die Dicke und Struktur der einzelnen Netzhautschichten beurteilt und krankhafte Veränderungen aufgespürt werden können. Dies geschieht über ein schwaches, für die Augen unschädliches Laserlicht, das von den einzelnen Netzhautschichten unterschiedlich reflektiert wird. Als Patient sitzen Sie bei der Untersuchung in ruhiger Position vor dem Gerät, das wie ein Fotoapparat Bilder der einzelnen Netzhautschichten und des Sehnervkopfes anfertigt. Diese werden anschließend am Computer von mir betrachtet und ausgewertet.

OCT-Befund

Der OCT-Befund gibt Aufschluss über Makulaveränderungen (Makulaödeme, Makuladegeneration), Glaukome und verschiedene Netzhauterkrankungen. Die Therapiemaßnahmen richten sich nach der jeweiligen Diagnose, wobei ich Ihnen jeden einzelnen Behandlungsschritt in einem ausführlichen Gespräch in meiner Praxis in Wr. Neustadt erkläre.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.